Loading

Mariupolis

Mariupolis

„Mariupolis” ist das eindringliche Porträt einer gemarterten Stadt in Zeiten des „Waffenstillstands” nach dem Angriff auf die Stadt in 2015. Nah an den Menschen und voller Menschlichkeit. Der litauische Filmemacher Mantas Kvedaravicius, der in der belagerten Stadt wieder drehen wollte, wurde am 2. April getötet.

Dauer :

80 Min.

Verfügbar :

Vom 08/04/2022 bis 07/04/2023

Genre :

Dokus und Reportagen

Versionen :

  • Untertitel
Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Putins "Referenden" 3 Min.

Mit offenen Karten - Im Fokus

Putins "Referenden"

Abspielen Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung 3 Min.

Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung

Abspielen Russland: In Burjatien regt sich Widerstand 3 Min.

Russland: In Burjatien regt sich Widerstand

Abspielen Verschleppt und gefoltert im Donbass 3 Min.

Verschleppt und gefoltert im Donbass

Auch interessant für Sie

Abspielen Karambolage 11 Min.

Karambolage

Abspielen Abgetaucht Junge Russen auf der Flucht 52 Min.

Abgetaucht

Junge Russen auf der Flucht

Abspielen Karambolage Die Kantine / Boches, Schleuh, Fritz 11 Min.

Karambolage

Die Kantine / Boches, Schleuh, Fritz

Abspielen Karambolage Bibi / Die Nasale / Das Wegbier 11 Min.

Karambolage

Bibi / Die Nasale / Das Wegbier

Abspielen Letzte Worte Das Recht auf den selbstbestimmten Tod 54 Min.

Letzte Worte

Das Recht auf den selbstbestimmten Tod

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Asbest, eine unendliche Geschichte 93 Min.

Asbest, eine unendliche Geschichte

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Konflikt um Kaliningrad 3 Min.

Mit offenen Karten - Im Fokus

Konflikt um Kaliningrad

Abspielen Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung 3 Min.

Russinnen und Russen sagen Nein zur Mobilisierung

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Putins "Referenden" 3 Min.

Mit offenen Karten - Im Fokus

Putins "Referenden"