Das Team - 2. Staffel (8/8)

60 Min.
Verfügbar von 17/10/2018 bis 30/11/2018
Live verfügbar: ja
Nächste Ausstrahlung am Donnerstag, 1. November um 21:10
Untertitel für Gehörlose
Nachdem sich das Team jeden Schritt vorwärts bei der Klärung dieses hochkomplexen Falls hart erarbeitet hat, kommen gegen Ende die Querschüsse plötzlich aus den eigenen Reihen. - Zweite Staffel der Krimiserie (2018). Bereits mit der ersten Staffel feierten die Drehbuchautoren Mai Brostrøm und Peter Thorsboe gemeinsame Erfolge.
Die Verbindungen zwischen Raubkunsthandel und Terrorismus sind kompliziert. Deshalb folgen die Ermittler der Kette der Mittelsleute rückwärts und beginnen mit dem schwächsten Glied: Tebos Meyer. Er bestätigt die Rolle des Türken Umut Calik als Makler und Zwischenhändler. Calik seinerseits gesteht unter Druck, dass er der Caliphate Union Waffen und Sprengstoff im Austausch gegen Raubkunst geliefert hat und dass Karim Teil der Gruppe war. Karim allerdings schweigt eisern, die Verbindung zu Said Gharbour bleibt unklar. Malu konnte vor Said zurück nach Dänemark fliehen und sucht nun die Hilfe der Polizei. Doch das syrische Regime übt politischen Druck auf die dänische Regierung aus und fordert Malus Auslieferung sowie die Herausgabe des „Garten von Ishtar“. Die Ermittler müssen sich den Anweisungen fügen. Gregor ist dazu nicht bereit, er will Malu auf eigene Faust nach England bringen. Malu kann ihn überzeugen, dass ihre Flucht sinnlos wäre, wenn sie nicht auch den „Garten von Ishtar“ in Sicherheit bringen kann. Denn es geht dabei nicht nur um ein wertvolles Kunstwerk, nicht einmal um Malus Leben oder das ihrer Familie. Es geht um nationale Identität, um Kultur, Geschichte und Frieden, um alles, was in ihrem Heimatland akut bedroht ist. Und so hilft Gregor Malu, die Friese aus der Zentrale des belgischen Geheimdienstes zu entwenden. Die beiden fliehen in Richtung Küste, doch Said lauert ihnen auf. Bei einem Schusswechsel wird Gregor schwer verletzt, Said entkommt mit Malu und den Goldfriesen. Nun entwickeln Nelly und Paula einen gewagten Plan …

Kamera :

Philippe Kress

Schnitt :

Janne Bjerg Sørensen

Musik :

Jean-Paul Wall

Produktion :

Network Movie
Lunanime
Nordisk Film Production
Superfilm
ZDF
ORF
ARTE
VTM
BNP Paribas Fortis Film Finance

Produzent/-in :

Andi Wecker

Regie :

Jannik Johansen

Drehbuch :

Mai Brostrøm
Peter Thorsboe
Jesper Bernt
Kari Vidø
Donna Sharpe
Andi Wecker

Mit :

Jürgen Vogel (Gregor Weiss)
Marie Bach Hansen (Nelly Winther)
Lynn Van Royen (Paula Liekens)
Navid Negahban (Said Gharbour)
Sarah Perles (Malu Barkiri)
Fatima Adoum (Mariam Barkiri)
Marie Bäumer (Barbara Weiss)
Manuel Rubey (Tebos Meyer)
Nora Waldstätten (Lucy Meyer)
Tom Vermeir (Jan Verhoeven)
Erwin Steinhauer (Richard Adams)
Alireza Bayram (Karim Dadju)
Josephine Park (Helle Nielsen)
Anders Juul (Morten Sørensen)
Luna Wedler (Claudia Weiss)
Mark Heap (Albert Greaves)
Sami Nasser (Umut Calik)

Kostüme :

Catherine Van Brée
Ellen Blereau

Szenenbild / Bauten :

Søren Gam
Charlotte Garnov

Redaktion :

Wolfgang Feindt
Annika Schmidt
Doris Hepp

Ton :

Timothy Van Nieuwenhuysen
Christoph Metke

Land :

Deutschland
Belgien
Dänemark

Jahr :

2018

Herkunft :

ZDF