Das Team - 2. Staffel (3/8)

60 Min.
Verfügbar von 17/10/2018 bis 16/11/2018
Live verfügbar: ja
Untertitel für Gehörlose
Gibt es einen Maulwurf bei der Polizei? Alle Erkenntnisse, die das Team unter Verschluss halten wollte, um die Ermittlungen nicht zu gefährden, werden in den TV-Nachrichten preisgegeben ... - Bereits mit der ersten Staffel der Serie feierten die Drehbuchautoren Mai Brostrøm und Peter Thorsboe gemeinsame Erfolge.
Gregor Weiss fährt zurück nach Hamburg und recherchiert in Museen und Auktionshäusern. Er findet heraus, dass es sich bei dem Relief um einen Teil des aus vier Friesen bestehenden „Garten von Ishtar“ handelt – ein syrischer Kunstschatz von herausragender nationaler Bedeutung. Auf dem Sammlermarkt werden horrende Summen für Stücke dieser Art geboten. Gregors Recherche führt ihn weiter zu dem österreichischen Galeristen Tebos Meyer, der vermutlich im Auftrag des Wiener Milliardärs Richard Adams antike Kunstwerke beschafft. Eine Verbindung zum „Garten von Ishtar“ ist Meyer jedoch nicht nachzuweisen. Der in Dänemark sichergestellte Fries wird an Mitarbeiter des International Council of Museums (ICOM) übergeben. Mit den Erkenntnissen über den Kunstschatz kann Paula ihre Drohnenüberwachung in Syrien zielgerichteter durchführen und wird so Zeugin eines Waffendeals zwischen der CU und dem türkischen Geschäftsmann Umut Calik, bei dem von der Terrororganisation Raubkunst als Zahlungsmittel eingesetzt wird. Als Karim über Nacht spurlos aus Syrien verschwindet, vermutet Paula, dass er sich auf den Weg nach Brüssel gemacht hat, um der Beerdigung seiner Freundin beizuwohnen. Die Erkenntnisse über das Schmuggelnetzwerk lassen Spekulationen über die Motive der Marsh-Farm-Morde zu. Doch der Täter ist noch immer auf freiem Fuß und die Einzige, die ihn identifizieren kann, ist die verschwundene Zeugin Malu. Als Malu in Helles Haus für einen Moment alleine ist, wird sie brutal von Helles Freund Morten attackiert …

Kamera :

Jan Pallesen

Schnitt :

Dan Loghin

Musik :

Jean-Paul Wall

Produktion :

Network Movie
Lunanime
Nordisk Film Production
Superfilm
ZDF
ORF
ARTE
VTM
BNP Paribas Fortis Film Finance

Produzent/-in :

Andi Wecker

Regie :

Kasper Gaardsøe

Drehbuch :

Mai Brostrøm
Peter Thorsboe
Jesper Bernt
Kari Vidø
Donna Sharpe
Andi Wecker

Mit :

Jürgen Vogel (Gregor Weiss)
Marie Bach Hansen (Nelly Winther)
Lynn Van Royen (Paula Liekens)
Navid Negahban (Said Gharbour)
Sarah Perles (Malu Barkiri)
Fatima Adoum (Mariam Barkiri)
Marie Bäumer (Barbara Weiss)
Manuel Rubey (Tebos Meyer)
Nora Waldstätten (Lucy Meyer)
Tom Vermeir (Jan Verhoeven)
Erwin Steinhauer (Richard Adams)
Alireza Bayram (Karim Dadju)
Josephine Park (Helle Nielsen)
Anders Juul (Morten Sørensen)
Luna Wedler (Claudia Weiss)
Mark Heap (Albert Greaves)
Sami Nasser (Umut Calik)

Kostüme :

Catherine Van Brée
Ellen Blereau

Szenenbild / Bauten :

Søren Gam
Charlotte Garnov

Redaktion :

Wolfgang Feindt
Annika Schmidt
Doris Hepp

Ton :

Timothy Van Nieuwenhuysen
Christoph Metke

Land :

Deutschland
Belgien
Dänemark

Jahr :

2018

Herkunft :

ZDF