Loading

Synthetisches Cannabinoid – eine Bombe im Körper

Synthetisches Cannabinoid – eine Bombe im Körper

Sogenannte „Räuchermischungen“ versuchen die Wirkung von Cannabis zu imitieren. Die synthetischen Cannabinoid-Moleküle sind so konstruiert, dass sie im Gehirn an denselben Rezeptor binden wie THC (Tetrahydrocannabinol), den wirksamen Inhaltsstoff von pflanzlichem Cannabis. Doch es gibt gravierende Unterschiede – vor allem, was die Wucht der körperlichen Folgen nach dem Konsum angeht.

Dauer :

1 Min.

Verfügbar :

Vom 16/03/2017 bis 08/01/2026

Auch interessant für Sie

Die Macht der sanften Berührung

Die rätselhafte Krankheit - Leben mit ME/CFS

Xenius: Magersucht

Wenn Essen zum Problem wird

Xenius: Neuroathletik

Gehirntraining statt Muckibude

Xenius: Viren mit Superkräften

Wie können wir sie für uns nutzen?

Xenius: Frühchen

So gelingt der frühe Start ins Leben

Data Science vs Fake

Der Mensch stammt vom Affen ab

Lasst mich schlafen!

Wie schlafen wir?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Re: Tatort Wald

Die Holzmafia in Rumänien

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer