Tahiti Boy & the Palmtree Family beim Festival 36h St Eustache 2015

10 Min.
Verfügbar: vom 16. März 2017 bis zum 29. November 2020
Tahiti Boy und seine Palmtree Family eröffnen die lange Nacht des „Festival des 36 heures de Saint Eustache“ in jener Pariser Kirche, in der bereits die Musik von Lully, Rameau, Mozart, Berlioz, Patti Smith, Pierre Henry, Tindersticks u.v.m. zu hören war. Tahiti Boy ist Komponist und Produzent (Oxmo Puccino, Emilie Simon, Saul Williams...) und Zögling von Chris Moore (TV On The Radio, Yeah Yeah Yeahs...).

Besetzung und Stab

Produzent/-in :

Le Phar

Regie :

Aelred Nils
Hugo Jouxtel

Ton :

François Clos

Land :

Frankreich

Jahr :

2015

Live auf ARTE Concert