Koudlam beim Festival 36h St Eustache 2015

24 Min.
Verfügbar: 16/03/2017 bis zum 29/11/2020
Die Nacht legt sich über Paris. Rund 1.000 Nachtschwärmer haben sich für ein einmaliges musikalisches Erlebnis in der Kirche Saint-Eustache eingefunden. Gleich zu Beginn seines einmaligen Sets huldigt der Jungstar des Labels PanEuropean einem Altmeister: Sein Intro ist eine Neuinterpretation der „h-Moll-Messe“ von J.S. Bach (Bam!) – mit einem Korg-Synthesizer und einem Dutzend Drumpads.

Besetzung und Stab

Produzent/-in :

Le Phar

Regie :

Nils Aelred
Hugo Jouxtel

Ton :

François Clos

Land :

Frankreich

Jahr :

2015

Live auf ARTE Concert