Loading
Kawergosk, zwei Jahre danach
ARTE Reportage

Beruf: Fotoreporter

Mehr

Mare Amarum - Ein Fotograf auf dem Flüchtlingsboot Aquarius

ARTE Reportage

Russland: Mit den Augen von Doisneau

ARTE Reportage

Kawergosk, zwei Jahre danach

ARTE Reportage

USA: Die Ruinen des amerikanischen Traums

ARTE Reportage

Kawergosk, zwei Jahre danachARTE Reportage

Im Dezember 2013 reisten Künstler für ARTE Reportage in den Nordirak, in das Camp von Kawergosk mit Flüchtlingen aus dem Bürgerkrieg in Syrien. Sie sollten für unsere Doku-Serie « Refugies » über die Menschen dort berichten. Der französische Fotoreporter Reza bot ihnen Foto-Workshops an: Er zeigte 19 Mädchen und Jungen, wie man seinen Alltag fotografiert.

Dauer :

10 Min.

Verfügbar :

Vom 03/09/2021 bis 31/05/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Re: Schutzengel der Transfrauen

Loredanas Aufstand gegen den Hass

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Russland: Wie Putin die Geschichte sehen will

ARTE Reportage

ARTE Reportage

Frankreich: Calais, im Herzen der Afghanen

Re: Raubkatzen im Wohnzimmer

Russen und ihre exotischen Haustiere

Re: Betrunken im Mutterleib

Alkoholgeschädigte Kinder in Nordirland

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften