Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Freitag, 25. August um 16.45 Uhr

Livestream: ja

Online vom 25. August bis zum 24. September 2017

Die zunehmende Digitalisierung im Gesundheitsbereich hat nicht nur Vorteile - mangelnder Datenschutz kann zum Problem werden. Das "Xenius"-Moderatorenteam testet die Zuverlässigkeit sogenannter Wearables, Minicomputer, die den Pulsschlag messen, Schritte oder geschlafene Stunden zählen. Sie fragen nach, ob und wie Datenschutz mit diesen Minicomputern möglich ist.

Mehr als zehn Millionen Deutsche und Franzosen sammeln ihre Gesundheitsdaten mit kleinen Geräten, die wie Uhren am Handgelenk getragen werden: den sogenannten Wearables. Diese Minicomputer messen den Pulsschlag, zählen Schritte oder geschlafene Stunden. Die Geräte sollen ihre Träger bei der Gewichtsreduktion oder Verbesserung ihrer Fitness unterstützen. Die Daten sind aber auch für Versicherungen und Krankenkassen von großem Interesse. Einige von ihnen bezuschussen den Kauf von Wearables – und erhalten damit Einblick in die Datensammlung ihrer Patienten. Die zunehmende Digitalisierung im Gesundheitsbereich hat nicht nur Vorteile – mangelnder Datenschutz kann zum Problem werden. Das „Xenius“-Moderatorenteam Dörthe Eickelberg und Pierre Girard macht den Selbstversuch und testet die Zuverlässigkeit der Wearables. Sie fragen nach, ob und wie Datenschutz mit den kleinen Minicomputern möglich ist.

Besetzung und Stab
  • Moderation: Dörthe Eickelberg, Pierre Girard
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2016
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)