Let's dance!

Solo

53 Min.
Verfügbar vom 24/12/2018 bis 28/02/2019

Allein tanzen, allein proben, allein im Mittelpunkt stehen: Sich auf der Bühne rückhaltlos preisgeben – jeder Solotänzer muss lernen, mit dieser Herausforderung zu leben.Die Doku-Reihe Let's dance beleuchtet in drei Teilen die Geschichte unterschiedlicher Tanzformen: den Solotanz, den Paartanz und den Tanz in der Gruppe.

„Tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren …” – unter diesem Motto von Pina Bausch steht die zweite Staffel der Dokumentationsreihe „Let's dance!”, die sich in drei Teilen den Tanztraditionen der ganzen Welt widmet. „Let's dance!” nähert sich dem Tanz über drei große Kategorien: dem Gruppentanz, dem Paartanz und dem Solotanz. Sie filmt die Tänzer hautnah und zeigt so, wie viel Sinnlichkeit und Freude, aber auch Disziplin, Angst und Zweifel mit dieser einzigartigen Kunst verbunden sind. Die Reihe erklärt auch, welche Tanztheorien und Mythen hinter den unterschiedlichen Tanzformen stehen, und beleuchtet ihre Geschichte: Der moderne Solotanz entstand aus den Klassenkämpfen des 20. Jahrhunderts, beim Paartanz geht es nicht nur um Verführung, und Gruppentänze werden seit jeher von künstlerischen und politischen Strömungen instrumentalisiert. Was haben sich zwei argentinische Tangotänzer und zwei Lindy-Hopper zu sagen? Was verbindet einen klassischen Solotänzer und einen Popstar? Kann eine Bollywood-Choreographie wie klassisches Ballett klingen? Warum liegt der Folkloretanz in Frankreich und Italien, aber auch in Israel und Palästina derzeit wieder im Trend? Die zweite Staffel von „Let's dance!” erkundet Tanztraditionen der ganzen Welt, erforscht ihre Herkunft und deckt überraschende Verbindungen auf.

Regie :

Olivier Lemaire

Land :

Frankreich

Jahr :

2015

Herkunft :

ARTE F