Die Wege des Herrn - Staffel 1 (6/10)

59 Min.
Verfügbar vom 22/11/2018 bis 28/12/2018
Live verfügbar: ja
AudiodeskriptionUntertitel für Gehörlose
Christian und Amira kommen sich bei dem gemeinsamen Herausbringen des Buchs näher, das Christian über seine buddhistischen Erfahrungen in Nepal verfasst. August kehrt peu à peu zu seinem alten Leben zurück, dennoch ist er emotional noch nicht stabil genug, um die Familienplanung anzugehen. - Alle Folgen der Serie (2017) sind in der ARTE-Mediathek abrufbar.
Christian besucht Amira, um sich zu entschuldigen. Dabei entdeckt er, dass Amira Mark verlassen hat. Marks Verletzungen über ihren Seitensprung waren zu groß, eine vertrauensvolle Beziehung war nicht mehr möglich. Christian und Amira kommen sich näher bei dem gemeinsamen Herausbringen des Buchs, das Christian über seine buddhistischen Erfahrungen in Nepal verfasst. August kehrt peu à peu zu seinem alten Leben zurück, dennoch ist er emotional noch nicht stabil genug, um die Familienplanung anzugehen. Eine Familie hatten sich Emilie und August so sehr gewünscht, bevor August in den Einsatz ging. Auch sein zuvor unerschütterlicher Glaube an Gott hat Risse bekommen. Johannes schafft es nicht, wieder Nähe zwischen sich und Elisabeth zu schaffen, sie zeigt ihm die kalte Schulter und intensiviert ihre Beziehung zu der jungen Norwegerin Liv. Johannes versucht, sich wieder in den Griff zu bekommen, ebenso seine Mitarbeiter. Die bereiten ein Fest für das Gemeindeteam vor, das dann völlig aus dem Ruder läuft und Konsequenzen für alle haben wird …

Regie :

Louise N. Friedberg

Drehbuch :

Adam Price
Karina Dam
Poul Berg

Produktion :

DR
ARTE F
SAM le Français

Produzent/-in :

Camilla Hammerich

Kamera :

Linda Wassberg

Schnitt :

Martin Schade

Musik :

Kristian Leth
Fridolin Nordsø

Mit :

Lars Mikkelsen (Johannes Krogh)
Morten Hee Andersen (August)
Simon Sears (Christian)
Ann Eleonora Jørgensen (Elisabeth)
Fanny Louise Bernth (Emilie)
Joen Højerslev (Svend)
Laura Bro (Monica)
Camilla Lau (Amira)
Yngvild Støen Grotmol (Liv)
Joachim Fjelstrup (Mark)

Kostüme :

Stine Thaning

Szenenbild / Bauten :

Knirke Madelung

Redaktion :

Isabelle Huige

Land :

Dänemark
Frankreich

Jahr :

2017

Herkunft :

ARTE F