Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Sonntag, 29. Oktober um 08.45 Uhr

Livestream: ja

Online vom 29. Oktober bis zum 28. November 2017

Die Serie für Kinder veranschaulicht die breite Palette beruflicher Möglichkeiten und ermutigt die jungen Zuschauer, sich bei der Wahl von ihren persönlichen Interessen und Vorlieben leiten zu lassen. In dieser Folge: Kay musste selbst erst einmal Pilot werden und als solcher arbeiten, bis er eine weitere Ausbildung beginnen durfte, um Anderen das Fliegen beizubringen.

Die meisten von uns haben sicher irgendwann einmal den Traum gehabt, eines Tages Pilot oder Pilotin zu werden. Verständlich, denn es ist ein faszinierender Beruf mit einem einmaligen Arbeitsplatz über den Wolken. Noch dazu kann man die ganze Welt bereisen und Orte kennenlernen, die man sonst nur im Reiseprospekt findet. Doch bekanntlich müssen Piloten vorher eine lange und schwierige Ausbildung absolvieren. Heute begleiten wir Kay, er ist Fluglehrer. Fluglehrer ist ein besonders ehrgeiziger Beruf, denn man ist Lehrer und Pilot zugleich. Kay musste also selbst erst einmal Pilot werden und als solcher arbeiten, bis er eine weitere Ausbildung beginnen durfte, um Anderen das Fliegen beizubringen. Bevor es für seine Schüler im Cockpit spannend wird, heißt es zunächst viel Theorie pauken: Wissen in Metrologie, Navigation und auch gute Englischkenntnisse sind bei diesem Beruf Grundlage. Dann erst lernen seine Schüler das Fliegen in einem Flugsimulator. Sie trainieren, die Maschine bei jedem Wetter sicher in der Luft zu halten und auch bei starkem Wind zu landen. Danach dürfen sie endlich im Cockpit eines echten Flugzeugs abheben und die herrliche Aussicht genießen, die man von dort oben hat. Was sind die drei wichtigsten Voraussetzungen, die ein Schüler mitbringen muss und welche Nachteile birgt dieser Beruf? Kay kennt die Antworten …

Besetzung und Stab
  • Regie: Benoît Van Wambeke
  • Land:Belgien
  • Jahr:2014
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)

Bonus und Ausschnitt