Hanni El Khatib bei We Love Green 2015

10 Min.
Verfügbar: vom 16. März 2017 bis zum 29. November 2018
Hanni El Khatib hat palästinensische und philippinische Wurzeln, wuchs aber in Kalifornien auf, wo er sich für Rock’n’Roll und R’n’B begeisterte. Aus den Einflüssen von Musiklegenden wie Johnny Cash, David Bowie und Tom Waits, aber auch zeitgenössischer Gruppen wie dem Wu Tang Clan, schmiedet er einen ganz eigenen Stil, den er mit einer entschieden rockigen Note versieht. 
Sein neues Album heißt Moonlight und enthält elf Songs, die er in nur dreißig Tagen in einem Studio in Los Angeles komponierte. Eine stolze Leistung! 
Foto © Rémy Grandroques 

Besetzung und Stab

Regie :

A Determiner

Land :

Frankreich

Jahr :

2015

Live auf ARTE Concert