Schwarze Löcher: eine Herausforderung für die Astronomie

5 Min. (Bonus)
Verfügbar von 16.03.2017 bis 20.05.2018
Das Schwarze Loch ist wohl das erstaunlichste astronomische Objekt überhaupt. Niemand hat je ein Schwarzes Loch gesehen, da es per Definition  unsichtbar ist. Es wird nur durch zwei Größen definiert: Masse und Rotationsgeschwindigkeit. Materie und Licht, die in ein solches Loch hineinfallen, werden von ihm „verschluckt“. Vielleicht wird es den Astronomen bereits in naher Zukunft gelingen, Schwarze Löcher sichtbar zu machen.

Besetzung und Stab

Land :

Frankreich

Jahr :

2015