ARTE Concert - Jazz - 47 Min.

Sendetermine und Verfügbarkeit

Livestream: ja

Online vom 16. März bis zum 05. Oktober 2017

Zu Beginn ihrer Karriere sang Youn Sun Nah  in ihrem Heimatland Südkorea mit dem Korean Symphony Orchestra und trat in zahlreichen Musicals auf. 1994 nahm sie ein Studium in Frankreich auf, wo sie den Jazz für sich entdeckte und schnell zu Bekanntheit gelangte.

Seither gewann sie mit ihrer einzigartigen Stimme, ihrer Frische und Natürlichkeit das europäische wie das asiatische Publikum.

Heute tritt Youn Sun Nah mit Ulf Wakenius (Gitarre), Vincent Peirani (Akkordeon) und Simon Tailleu (Bass) auf. Das Quartett tourt weltweit mit dem Repertoire der frankophilen Sängerin, insbesondere den Songs aus ihrem vielfach ausgezeichneten Album Lento. Einmal mehr stellt Youn Sun Nah darin ihre Fähigkeit unter Beweis, sich verschiedenste Stile zu Eigen zu machen und ihr Publikum mit Einfachheit ebenso zu berühren wie mit stimmlicher Virtuosität.

Foto © Véronique Fel

Besetzung und Stab
  • Produzent/-in: Artibella
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2015
Kommentare (0)