Die Erbschaft - 1. Staffel (6/10)

53 Min.
Live verfügbar: ja

Der Kampf um das Haus hat begonnen. Obwohl Signe(Marie Bach Hansen) zuvor Gro (Trine Dyrholm) entgegengekommen ist, lässt ihre Halbschwester sie jetzt im Stich. Doch Signe hat Glück. Durch eine List gelingt es ihr, an Beweisunterlagen zu gelangen. Nun nimmt der Familienrechtsstreit eine neue Wendung. Dänische Erfolgsserie (2014)

Signes Anwältin Karen gibt ihr eindeutig zu verstehen, dass sie Gefahr läuft, den Prozess zu verlieren, wenn sie nicht die Vereinbarung als Beweismittel vorlegen können, in der Signe das Haus der Stiftung überschreibt. Frederik hat ein letztes lukratives Vergleichsangebot über 3,5 Millionen Kronen gemacht, um eine gütliche Einigung zu erzielen. Signe bittet Gro um Hilfe, aber die Schwester lehnt unter dem Druck von Frederik ab. Gro fährt nach Kopenhagen, um dort an einer Kunstpreisverleihung teilzunehmen. Während Gros Abwesenheit händigt Veronikas Assistentin René nichtsahnend die Übertragungsvereinbarung an Signe aus. Das Blatt wird neu gemischt.

Kamera :

Adam Wallensten

Schnitt :

Cathrine Ambus

Musik :

Magnus Jarlbo
Sebastian Öberg

Produktion :

DR

Produzent/-in :

Christian Rank

Regie :

Heidi Maria Faisst

Drehbuch :

Maya Ilsøe
Maja Jul Larsen
Lasse Kyed Rasmussen

Mit :

Trine Dyrholm (Gro)
Carsten Bjørnlund (Frederik)
Mikkel Boe Følsgaard (Emil)
Marie Bach Hansen (Signe Larsen)
Kirsten Olesen (Veronika Grønnegaard)
Jesper Christensen (Thomas)
Kenneth M. Christensen (Andreas)
Lene Maria Christensen (Solveig)
Jens Jørn Spottag (John)
Anette Katzmann (Lise)
Trond Espen Seim (Robert)
Kirsten Lehfeldt (Lone)
Josephine Raahauge (René)
Maibritt Saerens (Karen)

Kostüme :

Stine Gudmundsen-Holmgreen
Stine Terp
Tanja Spang

Bühnenbild / Ausstattung / Bauten :

Mia Stensgaard

Redaktion :

Ulrike Dotzer

Ton :

Peter Andersen
Lisbeth Obel

Land :

Dänemark

Jahr :

2014

Herkunft :

NDR