Die Erbschaft - 1. Staffel (4/10)

58 Min.
Live verfügbar: ja

Als Frederik (Carsten Bjørnlund) und Emil (Mikkel Boe Følsgaard) erfahren, dass Signe (Marie Bach Hansen) das Familienhaus und damit das gesamte Erbe auf die Museumsstiftung übertragen will, sind sie entsetzt. Steckt da vielleicht ihre Schwester Gro (Trine Dyrholm) dahinter? Bei einem gemeinsamen Treffen der Geschwister kommt es zum Eklat... Dänische Erfolgsserie (2014)

In ihrer Euphorie hat Gro bereits erste Schritte zur Gründung des Museums unternommen. Thomas, Veronikas erster Ehemann und Vater von Gro, ist nicht darüber erbaut, dass er samt seiner Behausung vom Grundstück des Familienanwesens weichen soll. Der Clubanwalt prüft das Nottestament und die Übertragungsvereinbarung, und als er bestätigt, dass alles korrekt ist, entscheidet Signe sich, der Stiftung das Haus zu überschreiben und damit den Herzenswunsch ihrer verstorbenen Mutter Wirklichkeit werden zu lassen. Aber der Anwalt macht Signe darauf aufmerksam, dass Frederik und Emil gegen das Museum sind. Als sie von Gro erfährt, dass beide weder von Veronikas Brief noch von der Übertragungsvereinbarung wissen, sieht sie sich gezwungen, mit den Brüdern darüber zu reden, ehe sie den Vertrag unterschreibt. Sie lädt die Geschwister zu sich nach Hause ein und macht den Vorschlag, dass alle ein neues Zuhause auf dem Grønnegaard-Anwesen finden sollen und das Museum trotzdem dort seinen Platz bekommt. Aber das Treffen endet in einem Desaster. Zwischen Gro und Frederik kommt es sogar zu Handgreiflichkeiten. Wenig später informiert Thomas Frederik über seinen Verdacht, dass es sich auf den Stiftungsdokumenten nicht um Veronikas Unterschrift handelt. Er hofft, dass ihn Frederik, sollte er doch noch in den Besitz des Hauses gelangen, nicht vom Gelände des Anwesens vertreiben wird …

Kamera :

Jørgen Johansson

Schnitt :

Morten Giese
Carsten Søsted

Musik :

Magnus Jarlbo
Sebastian Öberg

Produktion :

DR

Produzent/-in :

Christian Rank

Regie :

Jesper Christensen

Drehbuch :

Maya Ilsøe
Per Daumiller
Lolita Bellstar
Anders August

Mit :

Trine Dyrholm (Gro)
Carsten Bjørnlund (Frederik)
Mikkel Boe Følsgaard (Emil)
Marie Bach Hansen (Signe Larsen)
Kirsten Olesen (Veronika Grønnegaard)
Jesper Christensen (Thomas)
Kenneth M. Christensen (Andreas)
Lene Maria Christensen (Solveig)
Jens Jørn Spottag (John)
Anette Katzmann (Lise)
Trond Espen Seim (Robert)
Kirsten Lehfeldt (Lone)

Kostüme :

Stine Gudmundsen-Holmgreen
Stine Terp
Tanja Spang

Bühnenbild / Ausstattung / Bauten :

Mia Stensgaard

Redaktion :

Ulrike Dotzer

Ton :

Rune Mygind Mikkelsen
Peter Andersen

Land :

Dänemark

Jahr :

2014

Herkunft :

NDR