Amerika mit David Yetman
Argentinien: Die Weinbauregion von Mendoza

26 Min.
Verfügbar von 07.02.2018 bis 14.02.2018
Live verfügbar: Ja

Diese Folge begleitet David Yetman entlang der argentinischen Ruta Nacional 40, unweit der Anden. In der Provinz Mendoza, Argentiniens wichtigstes Weinanbaugebiet, unternimmt er eine Feinschmeckertour und verkostet die weltberühmten Tropfen. Anschließend geht es weiter in Richtung Patagonien mit seinen spektakulären und atemberaubenden Landschaften.

Mendoza ist die wichtigste Weinanbauregion Argentiniens. Die Stadt liegt an der Ruta 40, der legendären Nationalstraße, die am imposanten Gebirgsmassiv der Anden entlangführt und das Land von Norden nach Süden durchquert. Seit Juli 2005 gehört Mendoza zu den sogenannten Great Wine Capitals, international renommierten Weinanbaugebieten. In Mendoza werden die roten Trauben der alten französischen Rebsorte Malbec angebaut. Mehr als 1.200 Kellereien in der Region produzieren 70 Prozent des argentinischen Weins. Bereits seit dem 16. Jahrhundert wird hier Wein angebaut. Das Filmteam um David Yetman klettert die Weinberge hinauf, macht die eine oder andere Weinprobe in einer Bodega und genießt die argentinische Küche. Anschließend geht die Reise weiter Richtung Süden bis zur Nordgrenze Patagoniens. Ein rauer Wind fegt dort über die kargen Steppenlandschaften hinweg, die vom atemberaubenden Andenmassiv und von beeindruckenden Vulkanen gesäumt werden.

Besetzung und Stab

Regie :

Daniel Duncan

Land :

USA

Jahr :

2014

Herkunft :

ARTE F