Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Donnerstag, 10. August um 17.40 Uhr

Livestream: ja

Online vom 10. August bis zum 08. November 2017

Den Ausflug nach Japan unternimmt Ernährungsforscher Josh Evans mit einem neuen Kollegen, dem sardischen Koch Roberto Flores. Nicht ohne Respekt tauchen sie in die Welt der Wespen und Hornissen ein, denn ein Stich der Riesenhornissen kann ohne die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen tödlich sein.

Den Ausflug nach Japan unternimmt der Ernährungsforscher Josh Evans mit dem sardischen Koch Roberto Flores. Nicht ohne Respekt tauchen sie in die Welt der Wespen und Hornissen ein, denn ein Stich der Riesenhornissen kann ohne die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen tödlich sein. In Kushihara treffen sie ihre örtliche Begleitung Charlotte Payne, eine Biologin, die mit ihnen die Gegend erkundet. Gleich bei ihrem ersten Treffen mit Daisuke vom örtlichen Wespenverein, stehen sie vor einer großen Aufgabe: Ein Nest der Asiatischen Riesenhornisse soll aus einem Garten entfernt werden. Die Stacheln der Tiere sind mehrere Zentimeter lang, und Roberto hat Angst, dass die selbst gemachten Schutzanzüge das nicht aushalten. Aber immerhin gehören Hornissen zu den drei teuersten Delikatessen der Welt, und die Aussicht darauf, mit ihnen kochen zu können, treibt auch den Spitzenkoch an. Der Wespenverein von Kushihara lädt die Ernährungsforscher anschließend zu einem besonderen Event ein, dem örtlichen Wespenfestival. Jedes Jahr treffen sich die Wespenzüchter der Region, und Tausende von Wespen schwirren über das Gelände, während die Teilnehmer sich darin messen, wer das schwerste Nest mitgebracht hat. Anschließend geht es weiter nach Tokio, wo den beiden Reisenden in Sachen Ernährung Reis mit Raupenkot serviert wird. Denn obwohl Insekten traditionell nicht in die japanische Küche gehören, hat sich hier eine kleine Gruppe von Insektenfreunden gefunden, die regelmäßig lokale Insekten zubereitet.

Besetzung und Stab
  • Regie: Andreas Johnsen
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2016
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)