Cannes, kurz davorJuliette Binoche

Während des diesjährigen Filmfestivals von Cannes erzählen Kino-Stars ihre Erinnerungen an den offiziellen Wettbewerb. In dieser Folge: Die französische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Juliette Binoche

Juliette Binoche ist die erste Schauspielerin, die bei den drei wichtigsten Filmfestivals – Venedig, Berlin, Cannes – als beste Darstellerin geehrt wurde. In Cannes erhielt sie den Preis 2010 für „Die Liebesfälscher“ von Abbas Kiarostami.

Regie

  • Florence Dauchez

  • Stéphanie Giraud

Land

Frankreich

Jahr

2015

Herkunft

ARTE

Dauer

2 Min.

Verfügbar

Vom 16/03/2017 bis 04/05/2025

Genre

Sendungen

Auch interessant für Sie

Abspielen Square für Künstler Peters Sellars 26 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Peters Sellars

Abspielen Hypernacht #6 50 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #6

Abspielen Hubert Viel Festival 36h Saint Eustache 2019 13 Min. Das Programm sehen

Hubert Viel

Festival 36h Saint Eustache 2019

Abspielen Hundert und eine Nacht Letzter Tag 101 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

Hundert und eine Nacht

Abspielen Flick Flack Hollywood: Die Kunst des Verschwindenlassens 5 Min. Das Programm sehen

Flick Flack

Hollywood: Die Kunst des Verschwindenlassens

Abspielen Pierre de Maere Wohnzimmerkonzert 43 Min. Das Programm sehen

Pierre de Maere

Wohnzimmerkonzert

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Urzeit-Mütter Evolution durch Kooperation 53 Min. Das Programm sehen

Urzeit-Mütter

Evolution durch Kooperation

Abspielen Karambolage Die Pariser Arrondissements / Fanta 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Die Pariser Arrondissements / Fanta

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen ARTE Journal (14/04/2024) Irans beispielloser Angriff auf Israel: Hintergrund und Maßnahmen Letzter Tag 31 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal (14/04/2024)

Irans beispielloser Angriff auf Israel: Hintergrund und Maßnahmen

Abspielen Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen

Abspielen Grand bal symphonique Von Berlioz bis Offenbach 44 Min. Das Programm sehen

Grand bal symphonique

Von Berlioz bis Offenbach