Berlin Live: Jacob Whitesides

Ausschnitt (2 Min.)
Verfügbar vom 24/04/2019 bis 23/05/2019
Nächste Ausstrahlung am Mittwoch, 24. April um 05:00

Bei "Berlin Live" tritt diesmal einer der eindrucksvollsten Selfmade-Stars der letzten Jahre auf – Singer-Songwriter Jacob Whitesides. Der 18-Jährige hat schon mehr als fünf Millionen Follower in den sozialen Medien und ging mit seinem Debüt, der EP "A Piece of Me", direkt auf Platz eins der Singer/Songwriter-Charts auf iTunes!

Auf der „Berlin Live“-Bühne tritt diesmal einer der eindrucksvollsten Selfmade-Stars auf – Singer-Songwriter Jacob Whitesides. Der 18-Jährige hat schon über fünf Millionen Follower in den sozialen Medien und ging mit seinem Debüt, der EP „A Piece of Me“, direkt auf Platz eins der Singer/Songwriter-Charts auf iTunes. Sein Weg nach oben hört sich zunächst klassisch an. Er veröffentlichte im Internet Coversongs, später auch seine eigenen Lieder – und erspielte sich somit langsam eine Fangemeinde. Die wird immer größer, als ein Mitglied der Gruppe One Direction Jacobs Cover von Justin Biebers Song „One Time“ teilt. Jacob Whitesides ist aber mehr als bloß ein Internetphänomen: Seine Songs schreibt er, in der Tradition eines John Mayer oder Jack Johnson, selbst. Darüber hinaus legt er großen Wert auf seine künstlerische Freiheit, weshalb er Chef seines eigenen Labels wurde, Double U Records. Bei „Berlin Live“ hat er jetzt seine EP „Faces on Film“ dabei – und gewinnt da sicher einige neue Fans für sich!

Regie :

Hannes Rossacher

Land :

Deutschland

Jahr :

2015

Herkunft :

ZDF