Square Idee
Angst vor der künstlichen Intelligenz?

27 Min.
Verfügbar: vom 2. Dezember 2017 bis zum 2. Dezember 2018
Nächste Ausstrahlung : Sonntag, 3. Dezember um 00:20
In der Medizin analysieren Algorithmen bereits Gesundheitsdaten, wie es ein menschliches Gehirn kaum vermag. Bald sollen Roboter Menschen ersetzen. Sogar Filmemacher wie Brite Oscar Sharp setzen künstliche Intelligenz ein. Ihm gegenüber spricht Cedric Sauvait, Gründer des Vereins gegen künstliche Intelligenz. Seine Befürchtung: die Technologie wird den Menschen dominieren.
In der Medizin analysieren Algorithmen bereits Gesundheitsdaten, wie es ein menschliches Gehirn kaum vermag. Bald sollen Roboter Menschen bei vielen eintönigen Arbeitsabläufen ersetzen. Sogar Filmemacher wie Brite Oscar Sharp setzen künstliche Intelligenz und Machine Learning ein. Sharp für das Script, die Musik und den Titel seines Film "Sunspring", der sogar beim Filmfestival in Cannes präsentiert wurde. Ihm gegenüber spricht Cedric Sauvait, Gründer des Vereins gegen künstliche Intelligenz. Er fordert einen sofortigen Stop, denn die Technologie wird den Menschen dominieren, so seine Befürchtung. Er ist nicht allein. Auch der amerikanische Intellektuelle Noam Chomsky, der Astrophysiker Stephen Hawking, Tesla-und SpaceX-Gründer Elon Musk, der Apple-Kogründer Steve Wozniak und hunderte andere Forscher warnen vor der Gefahr, die wir Menschen fabrizieren.

Besetzung und Stab

Land :

Frankreich

Jahr :

2017