Loading

Natas Loves You beim Festival 36h Saint Eustache 2014

Mehr

Nicolas Ker beim Festival 36h Saint Eustache (2013)

Klaus Johann Grobe beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Winter Family beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Kyrie Kristmanson beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Songe d’un ange, das Requiem von Fauré

Léonie Pernet beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Maestro beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Petit Fantôme beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Marc Melià beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Natas Loves You beim Festival 36h Saint Eustache 2014

Heute ist der 20. Juni. Sommersonnenwende. Paris. Zur Eröffnung des Festival 36h Saint-Eustache bringt die franko-amerikanisch-iberische Gruppe Natas Loves You ein kosmopolitisch-eklektisches musikalisches Juwel sprichwörtlich vor den Altar. Nur wenige Wochen vor der Veröffentlichung ihres sehnlichst erwarteten Debütalbums (produziert von Chris Zane/ Passion Pit), ertönt an diesem Abend in den heiligen Hallen von Saint-Eustache ein ungewöhnlicher Gospelchor.

Dauer :

4 Min.

Verfügbar :

Vom 16/03/2017 bis 17/12/2034

Auch interessant für Sie

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Jamie Cullum - Privatkonzert in Versailles

London Grammar zu Gast bei Ground Control

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die neue Welt des Xi Jinping

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18

Jubiläumskonzert - 5 Jahre Elbphilharmonie

Mit Kirill Gerstein, Alan Gilbert und dem NDR Elbphilharmonie Orchester

Flick Flack

Warum applaudieren wir?

Tracks

Kampf um den Körper - Was ist schön?

Flick Flack

Le Corbusiers minimalistische Holzhütte