Seven Songs

Lars Eidinger

21 Min. - 4803 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Samstag, 3. Juni um 1.45 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 2. Juni bis zum 31. August 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Vier Prominente aus Film, Musik, Politik und Unterhaltung erzählen von ihren Lieblingsliedern und welche Rollen sie in ihrem Leben gespielt haben. In dieser Folge erzählt Theaterschauspieler Lars Eidinger, wie es zu seiner Liebe zur Popmusik gekommen ist und wie sie sein Leben beeinflusst hat.

Er gehört zu den erfolgreichsten Theaterschauspielern seiner Generation: Lars Eidinger. Nach seiner Ausbildung an der renommierten Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch wurde er Teil des Ensembles der Berliner Schaubühne. Mit seinem kompromisslosen und authentischen Spiel hat er sich an die Spitze der deutschen Theaterszene gearbeitet und ist mittlerweile genau deshalb auch ein gefragter Schauspieler in der deutschen Filmwelt. Filme wie „Alle anderen“ oder „Die Wolken von Sils Maria“ wurden von Kritikern gelobt und das wohl auch nicht zuletzt wegen Eidingers beeindruckendem Schauspiel. Auch die Musik gehört zu seinen großen Leidenschaften: Als Musiker und DJ veranstaltet er an der Berliner Schaubühne regelmäßig Partys. Bei „Seven Songs“ erzählt er, wie es zu seiner Liebe zur Popmusik gekommen ist, wie sie sein Leben beeinflusst hat und welche Songs für ihn einen hohen Stellenwert haben. Ein interessantes und offenes Interview, in dem Eidinger einfach er selbst ist.

Besetzung und Stab
  • Mit: Lars Eidinger
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2014
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)