Mit Spürhunden gegen Wilderer

14 Min.
Verfügbar von 13/05/2018 bis 11/06/2018
Live verfügbar: ja

Auf ARTE ist sonntags "GEOlino"-Zeit und die jungen Zuschauer gehen auf Abenteuerreisen rund um den Globus. In dieser Folge: Im Amboseli-Nationalpark in Kenia spielt die Hundestaffel der Naturschutzorganisation Big Life im Kampf gegen Wilderer eine entscheidende Rolle. Denn die intelligenten Hunde sind beim Aufspüren der Täter extrem erfolgreich.

Im Amboseli-Nationalpark in Kenia spielt die Hundestaffel der Naturschutzorganisation Big Life im Kampf gegen Wilderer eine entscheidende Rolle. Denn die intelligenten Hunde sind beim Aufspüren der Täter extrem erfolgreich. Chef der Hundestaffel ist Mutinda Ndivo, der selbst einst ein gefürchteter Wilderer war, bevor er die Seiten wechselte, um fortan als Ranger zu arbeiten. Mit seiner Hündin Dede hat er schon vielen Elefanten und anderen Wildtieren das Leben gerettet.

Regie :

Michael Deffert

Land :

Deutschland

Jahr :

2015

Herkunft :

ARTE