Indien - Soguna will Yoga-Lehrerin werden

(13 Min.)
Verfügbar von 15/04/2018 bis 14/05/2018
Live verfügbar: ja

Auf ARTE ist sonntags wieder "GEOlino"- Zeit und die jungen Zuschauer gehen auf Abenteuerreisen rund um den Globus. In dieser Staffel jagen sie Spinnen in Venezuela und besuchen die Inderin Soguna, die Yoga-Lehrerin werden möchte. Außerdem lernen sie die kambodschanische Großfamilie von Sitha und Sreymom kennen, in der 37 Kinder leben.

Das Dorf Bellur im Süden von Indien ist der Geburtsort des Yoga-Meisters B. K. S. Iyengar. Seit einem Jahrzehnt lernen hier Schüler nicht nur Lesen und Schreiben, sondern auch Iyengar-Yoga. Eine der besten Yoga-Schülerinnen ist Soguna. Die 16-Jährige hat einen großen Traum: Zum Internationalen Yoga-Tag möchte sie ihr Können einem großen Publikum fehlerfrei präsentieren. Unter allen Schülern werden dann sieben Jugendliche ausgewählt, die im Iyengar-Center der Stadt Pune weiter zur Schule gehen und eine Ausbildung zum Yogalehrer machen dürfen.

Regie :

Andrea Oster

Land :

Deutschland

Jahr :

2015

Herkunft :

ARTE