Norskov (6/10)

(42 Min.)
Verfügbar von 19/04/2018 bis 26/04/2018
Live verfügbar: ja

Die Geschichte von Olivers (Mathias Käki Jørgensen) Vater kommt auf die Titelseite der Lokalzeitung und sorgt für gehörigen Wirbel. Olivers Eishockeymannschaft qualifiziert sich für das Finale, für ihn ist es jedoch schwierig, außerhalb der Eisporthalle zurechtzukommen. - Starbesetzte Krimiserie (DK 2015)

Die Norskover Zeitung berichtet in ihrer Titelstory, dass Oliver der Sohn des Bürgermeisters ist. Der Pressewirbel um Oliver wirft kein gutes Licht auf Martin und sein Hafenprojekt, das er in jener Lokalzeitung bewerben wollte. Gleichzeitig werden dadurch die Adoptionspläne von Jackie und Martin erst einmal auf Eis gelegt. Jackie ist hart getroffen, sie muss sich eine Auszeit von ihrem Ehemann nehmen. Olivers Eishockeymannschaft „Norskov White Hawks“ feiert ihren sicheren Platz im Finalspiel, doch Oliver fühlt sich wie eine Spielfigur in Martins Projekt. Ihm fällt es schwer, nach all den Jahren eine richtige Beziehung zu seinem Vater aufzubauen, und so entfernt sich Oliver schließlich wieder von Martin. Tom teilt seinen sich immer weiter erhärtenden Verdacht mit seinem Team: Der Kopf des Drogenrings ist nicht wie zunächst angenommen ein schwedischer Drogenverbrecher, sondern vielmehr ein allseits bekannter Lokalpatriot aus Norskov. Das Ermittlerteam beginnt in der Vergangenheit zu graben, doch der Verdacht bestätigt sich nicht – bis plötzlich eine bedeutende Information zutage tritt.

Kamera :

Martin Munch

Schnitt :

Jeppe Bødskov

Musik :

Kristian Selin Eidnes Andersen

Produktion :

SF Film Production
TV2 Danmark
Tre Vänner

Produzent/-in :

Senia Dremstrup

Regie :

Søren Balle

Drehbuch :

Dunja Gry Jensen
Per Daumiller
Lars K. Andersen

Darsteller :

Thomas Levin
Jacob Hauberg Lohmann
Claus Riis Østergaard
Anne Sofie Espersen
Mathias Käki Jørgensen
Henrik Birch
Pia Jondal
Mette Marckmann
Daniel Bevensee
Marijana Jankovic

Kostüme :

Rikke Simonsen

Bühnenbild / Ausstattung / Bauten :

Thomas Greve

Redaktion :

Alexandre Piel

Ton :

Kjetil Mørk

Land :

Dänemark

Jahr :

2015

Herkunft :

ARTE F

Mehr entdecken