Hélène Grimaud spielt Ravel
Das Eröffnungskonzert der Pariser Philharmonie

(44 Min.)
Verfügbar von 22/04/2018 bis 29/04/2018
Live verfügbar: ja
Nächste Ausstrahlung am Montag, 28. Mai um 05:00

Endlich verfügt auch Paris über eine eigene "Philharmonie". Die Einweihung des von Jean Nouvel entworfenen Baus wurde in der europäischen Kultur- und Musikszene 2015 gebührend gefeiert. Auf dem Programm der Eröffnungskonzerte standen zwei Werke von Maurice Ravel: das Klavierkonzert in G-Dur und "Daphnis et Chloé, Suite Nr. 2", gespielt von Hélène Grimaud.


Regie :

François-René Martin

Darsteller :

Hélène Grimaud

Dirigent/-in :

Paavo Järvi

Komponist/-in :

Maurice Ravel

Orchester :

orchestre de Paris

Land :

Frankreich

Jahr :

2015

Herkunft :

ARTE F
  • Bonus und Ausschnitt
CD-Tipp April

1 min