Loading

Didier Faustino

Atelier A

Mehr

Didier FaustinoAtelier A

Der ausgebildete Architekt Didier Faustino gilt in der Kunstszene spätestens seit dem Jahr 2000 als Extremist. Zu verdanken hat er dies seinem Werk Body in transit, einem Container für illegale Passagiere, als Symbol für Notfall und Flexibilität. Die Skulptur war mehr als nur eine zynische Geste und löste eine Debatte über die Frage der Grenze aus.

Dauer :

6 Min.

Verfügbar :

Vom 16/03/2017 bis 18/03/2025

Auch interessant für Sie

Flick Flack

Warum applaudieren wir?

Flick Flack

Le Corbusiers minimalistische Holzhütte

Flick Flack

Wozu brauchen Dirigenten einen Taktstock?

Tracks

Kampf um den Körper - Was ist schön?

Flick Flack

Der Gerechte von Gomorra

Flick Flack

Muhammad Ali: Der Kampf um das Bild

Flick Flack

Wer hat den französischen Superhelden getötet?

Flick Flack

Mario Batkovic, der Akkordeonist hinter Red Dead Redemption 2

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die neue Welt des Xi Jinping

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Flick Flack

Warum applaudieren wir?

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18

Jubiläumskonzert - 5 Jahre Elbphilharmonie

Mit Kirill Gerstein, Alan Gilbert und dem NDR Elbphilharmonie Orchester

Flick Flack

Le Corbusiers minimalistische Holzhütte