Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Dienstag, 4. Juli um 16.50 Uhr

Livestream: ja

Online vom 04. Juli bis zum 02. Oktober 2017

Grillen ist nicht nur ein beliebtes Hobby, sondern hat womöglich eine entscheidende Rolle in der Evolution des Menschen gespielt, so der Paläoanthropologe Ottmar Kullmer vom Senckenberg Forschungsinstitut in Frankfurt. Und wie ungesund ist Grillen tatsächlich? Mit einfachen Tricks lassen sich die Risiken minimieren ...

Auf der Terrasse, am Baggersee oder auf dem Autobahnparkplatz: Die Deutschen grillen überall. Und auch in Frankreich wird die wohl älteste Zubereitungsmethode der Menschheit immer populärer. Aber wie grillt man richtig? Die „Xenius“-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade treffen den deutschen Grill-Europameister und Diplom-Chemiker Michael Köpf auf seiner Terrasse in Schliengen, nahe der deutsch-französischen Grenze. Ausgestattet mit der neuesten Technik treten Adrian Pflug und Emilie Langlade in einen Grill-Wettkampf und erfahren, worauf es beim Grillen wirklich ankommt und wie sie mit wenigen Handgriffen ihr eigenes Können verbessern. Grillen ist aber nicht nur ein beliebtes Hobby, sondern hat womöglich eine entscheidende Rolle in der Evolution des Menschen gespielt: Der Paläoanthropologe Ottmar Kullmer vom Senckenberg Forschungsinstitut in Frankfurt erklärt, welche weitreichenden Folgen durchgegarte Nahrungsmittel für die Entwicklung unseres Gehirns hatten und wie der Mensch diese Art der Zubereitung überhaupt entdeckt hat. Doch wie ungesund ist Grillen tatsächlich? Warnungen wie „Ein Kilogramm Grillfleisch enthält so viel krebserregendes Benzpyren wie der Rauch von 600 Zigaretten“ verunsichern viele. Die gute Nachricht: Mit einfachen Tricks lassen sich die Risiken minimieren. Außerdem stellt „Xenius“ eine noch kaum bekannte Zubereitungsmethode vor: das Sous-vide-Verfahren. Diese von einem französischen Spitzenkoch entwickelte Methode ermöglicht das Garen mit wissenschaftlicher Präzision – alles für das perfekte Steak.

Besetzung und Stab
  • Moderation: Emilie Langlade, Adrian Pflug
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2015
  • Herkunft:WDR
Kommentare (0)