Didavision
Die Nieren

17 Min.
Verfügbar: vom 5. November 2017 bis zum 5. Dezember 2017
Nächste Ausstrahlung : Sonntag, 28. Januar um 07:15
"Didavision" ist eine Wissensserie für Kinder und Eltern, die testen möchten, ob sie nichts vergessen haben. In der aktuellen Folge dreht sich alles um das Reinigungssystem des menschlichen Körpers: die Nieren. Ihre Arbeit ist für den Körper lebenswichtig, denn sie filtern die Endprodukte des Stoffwechsels und Giftstoffe aus dem Blut und wandeln sie in Harn um.
In der aktuellen Folge dreht sich alles um das Reinigungssystem des menschlichen Körpers: die Nieren. Jedes dieser kleinen bohnenförmigen Organe wiegt etwa 150 Gramm. Die Nieren liegen links und rechts der Wirbelsäule und sind hinter der Bauchhöhle untergebracht. Ihre Arbeit ist für den Körper lebenswichtig, denn sie filtern die Endprodukte des Stoffwechsels und Giftstoffe aus dem Blut und wandeln sie in Harn um. Ihre Filtrierleistung ist beeindruckend: Pro Tag durchfließen bei einem erwachsenen Menschen etwa 1.800 Liter Blut die Nieren – das entspricht etwa dem 300-fachen Blutvolumen des Körpers. Bei ihrer Filterarbeit helfen den Nieren rund eine Million kleiner Funktionseinheiten, die sogenannten Nephrone. Damit aber nicht genug: Die Nieren sind zusätzlich noch maßgeblich an der Ausbalancierung des Wasserhaushalts beteiligt. „Didavision“ erläutert, wie diese zwei wichtigen Organe funktionieren und welche Lebensmittel ihre Arbeit beeinträchtigen.

Besetzung und Stab

Regie :

Juan Romay

Land :

Spanien

Jahr :

2007