Hin und weg - TGV

9 Min.
Verfügbar: 16/03/2017 bis zum 14/06/2018
Juli. Ferienzeit. TGV Strecke Paris-Brest. Alex ist seit kurzem als Schaffnerin in einem Schnellzug im Einsatz. Ihr Kollege Antoine steht ihr mit Rat und Tat zur Seite. Bei einer Fahrkartenkontrolle trifft sie auf einen Passagier, durch den ihre neue Funktion aus den Fugen gerät.

Besetzung und Stab

Kamera :

Noé Bach

Schnitt :

Clémence Carré
Clément Badin

Produktion :

Filmakademie Baden-Württemberg
La Fémis
ARTE
SWR

Produzent/-in :

Céline Ruffié-Camus
Ricardo Monastier

Regie :

Emilie Noblet

Drehbuch :

Thomas Pujol

Darsteller :

Laetitia Spigarelli
Nicolas Maury
Matthieu Sampeur

Land :

Frankreich

Jahr :

2014