Dein Wille geschehe - Staffel 3 (7/8)

52 Min.
Verfügbar vom 01/10/2020 bis 14/06/2021

Guillaume (Clément Manuel), den Pfarrer Chalumeau (Patrick d’Assumçao) nicht mehr in seiner Gemeinde haben will, bittet seine Freunde um Hilfe, um sich auf die Vorladung beim Bischof vorzubereiten. José (Samuel Jouy) nimmt Tom (Cyril Mendy) in Schutz, der von den Gemeindemitgliedern schwer beschuldigt wird. - Beste französische Serie 2012 und 2014 auf dem Festival "Séries Mania".

José ist zornig, weil die Gemeinde Tom verdächtigt, am Abend der Kollekte Geld aus der Kasse gestohlen zu haben. Guillaume versucht beim Abendessen, sich mit Pfarrer Chalumeau auszusprechen, doch der kündigt ihm seinen baldigen Ausschluss aus der Gemeinde an. Daraufhin fährt Guillaume zu Yann, in der Hoffnung, dieser könnte bei dem Bischof seiner Diözese ein gutes Wort für ihn einlegen. Yann zelebriert eine feierliche Messe und daraufhin kehrt wieder Friede in seine Gemeinde ein. Doch dann steht plötzlich Corentin vor der Tür …

Kardinal Poileaux feiert seinen Erfolg in Plugneau, müsste sich aber eigentlich auf die Konklave vorbereiten. Als er im Vatikan ankommt, befindet er sich plötzlich im Mittelpunkt des Geschehens. Pater Bosco stattet Zivka erneut einen Besuch ab. Nach einem eher kühlen Empfang durch Zivka können die beiden sich doch noch aussprechen.

Pater Abel hat für seinen Komplizen De Virieux den gewünschten Termin arrangiert. Zudem erfährt er, dass Schwester Antonietta für einen Monat vertreten werden wird. Beim Gespräch mit dem Bischof wird Guillaume vor vollendete Tatsachen gestellt, doch liegt ihm noch ein letzter Wunsch auf dem Herzen …

José findet heraus, dass Tom doch der Dieb war. José versucht mit dem Jungen zu reden, doch steht dieser noch unter dem schlechten Einfluss seines Bruders Fred. Als dieser Tom abholt, um mit ihm einen Überfall zu starten, versucht José, Tom von diesem folgenschweren Fehler abzuhalten. In seiner Panik stürzt José auf die Straße …


  • Regie :
    • Rodolphe Tissot
  • Drehbuch :
    • Vincent Poymiro
    • David Elkaïm
    • Claude Le Pape
  • Produktion :
    • Zadig Productions
    • ARTE F
  • Produzent/-in :
    • Bruno Nahon
  • Kamera :
    • Pénélope Pourriat
  • Schnitt :
    • Tina Baz
  • Musik :
    • Jean-Pierre Taïeb
  • Mit :
    • Clément Manuel (Guillaume)
    • Julien Bouanich (Yann)
    • Samuel Jouy (José)
    • Jacques Bonnaffé (Kardinal Poileaux)
    • Thierry Gimenez (Pater Bosco)
    • Yannick Rénier (Pater Abel)
    • Céline Cuignet (Schwester Antonietta)
    • Cyril Mendy (Tom)
    • Grégoire Oestermann (Bischof De Virieux)
    • Corinne Masiero (Zivka)
    • Patrick d’Assumçao (Pater Chalumeau)
    • Alizée Fortin (Fabienne)
    • Julien Gaspar Oliveri (Corentin)
    • Mohad Sanou (Fred)
  • Kostüme :
    • Pierre Canitrot
  • Redaktion :
    • Arnaud Jalbert
  • Ton :
    • David Rit
  • Bühnenbild / Ausstattung / Bauten :
    • Marie-Hélène Sulmoni
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2015