Schau in meine Welt!
Tim spielt Eishockey

25 Min.
Verfügbar: vom 17. Dezember 2017 bis zum 24. Dezember 2017
Tim, elf Jahre alt, spielt leidenschaftlich gerne Eishockey. Seine Position: Torhüter. Seit acht Jahren steht Tim auf den schnellen Kufen und trainiert vier- bis fünfmal in der Woche. Sein Ziel: Eishockeyprofi.
An Tim kommt keiner so leicht vorbei! Der Elfjährige ist Eishockeytorwart beim ETC Crimmitschau. Eishockey ist Tims große Leidenschaft. Er steht seit sieben Jahren auf den Kufen und im knapp zwei Meter breiten Tor. Hier will Tim keinen Puck reinlassen. Das ist nicht einfach, denn die 160 Gramm schweren Hartgummischeiben kommen manchmal mit 100 Kilometern pro Stunde herangeflogen. Damit Tim sich beim Fangen des Pucks nicht verletzt, trägt er eine schwere Schutzkleidung. Das Wichtigste dabei sind seine Gesichtsmaske und ein Halsschutz. Trotzdem gibt es immer mal wieder Verletzungen beim Training oder beim Spiel.
Die knallharten Schüsse aus kürzester Entfernung, die Rempeleien mit gegnerischen Stürmern vor seinem Tor machen Tim keine Angst. Er liebt die Geschwindigkeit und das schnelle Reagieren. Zum Stoppen und Schlagen des Pucks braucht er außerdem viel Kraft. Deshalb trainiert Tim vier- bis fünfmal in der Woche. Eishockey bestimmt sein ganzes Leben. In ein paar Jahren will Tim Profi bei einer Mannschaft in Deutschland oder in Amerika werden.

Besetzung und Stab

Regie :

Frank Koschewski

Land :

Deutschland

Jahr :

2013

Herkunft :

MDR