Südkorea - Das Land der vielen Wunder
Eine mittelalterliche Stadt

53 Min.
Verfügbar von 18/10/2018 bis 16/11/2018
Live verfügbar: ja
Nächste Ausstrahlung am Mittwoch, 31. Oktober um 15:50

In dieser Folge: Der Schriftsteller Song Sok-ze stammt aus der Andong-Region im Landesinneren Südkoreas und reist heute ins mittelalterliche Hahoe. Hier trifft er den Herzog und die Herzogin von Yoo, deren Vorfahren das Dorf vor tausend Jahren gegründet haben. In einer mittelalterlichen Fabrik stellt man hier Hanji her, ein traditionelles koreanisches Papier ...

Der Schriftsteller Song Sok-ze stammt aus der Andong-Region im Landesinneren Südkoreas und reist heute ins mittelalterliche Hahoe. Hier trifft er den Herzog und die Herzogin von Yoo, deren Vorfahren das Dorf vor tausend Jahren gegründet haben. In einer mittelalterlichen Fabrik stellt man hier Hanji her, ein traditionelles koreanisches Papier. Den Abschluss bildet ein Besuch in einem konfuzianischen Tempel, der im 16. Jahrhundert von dem Gelehrten Yi Hwang errichtet wurde.

Regie :

Jacques Debs

Land :

Frankreich

Jahr :

2014

Herkunft :

ARTE