David Laborier & Three's a crowd auf dem Festival Like a Jazz Machine 2014

6 Min. - 1840 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Livestream: ja
    • Online vom 16. März bis zum 7. Mai 2020

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

David Laborier ist Gitarrist und Komponist. In einer zwanglosen Mischung aus Fusion, Cool und Modern Jazz interpretiert er die großen Klassiker des Jazz neu und komponiert eigene, persönlichere Werke. 

Er hat eine solide musikalische Ausbildung und ein außergewöhnliches Talent aufzuweisen und stand bereits an der Seite prominenter Künstler wie Rhoda Scott und Didier Lockwood auf der Bühne.

Im Rahmen seines Projekts „Three's A Crowd" wird er begleitet von dem virtuosen Klarinettisten Michel Pilz und dem Trompeter Carlo Nardozza, dem die französisch Jazzlegende Henri Texier „großes Talent“ belegt. 

Foto © Marc Lazzarini/Ville de Dudelange

Besetzung und Stab
  • Musiker/-in:Carlo Nardozza, Michel Pilz, David Laborier
  • Produzent/-in:Oléo Films
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2014
Kommentare (0)