Royal Dinner
China: Tausendjährige Kochtradition

27 Min.
Verfügbar am 04/11
Live verfügbar: ja
Nächste Ausstrahlung am Montag, 5. November um 03:10

Die Reihe beschäftigt sich mit Esskultur in ihrer geselligsten Ausprägung – dem Festmahl. Dabei gibt jede Folge dem Sternekoch Michel Roth die Gelegenheit, ein von einer bestimmten Epoche oder einem bestimmten Ort inspiriertes Menü zuzubereiten. In der aktuellen Folge widmen sich Sternekoch Michel Roth und seine Begleiterin Caroline Mignot der vielfältigen Küche Chinas.

Dim-Sum, Peking-Ente in drei Zubereitungsarten und Wan-Tan mit Lotosblüten. Diese drei Gerichte sind für Sternekoch Michel Roth ebenso faszinierend wie ungewöhnlich. Die chinesische Küche gehört zu den beliebtesten weltweit, sie ist aber auch ausgesprochen komplex und deshalb schwierig zu erlernen. Das Reich der Mitte gilt nicht zuletzt auch das Reich des Geschmacks. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass der Sternekoch Michel Roth entsprechend begeistert ist. Mit Hilfe von Küchenchef Tien Dat Au dringt Michel Roth in die Geheimnisse dieser tausendjährigen Küche vor, die mehr als eine kulinarische Überraschung zu bieten hat. Neben Tien Dat Au, dem Küchenchef des "Taokan", genießen dessen Kollege vom "Jardins de Mandchourie", Chen Zhao, die Historikerin Danièle Elliseeff und der Referent Yu Zhou dieses Festmahl.

Regie :

Matthieu Valluet

Land :

Frankreich

Jahr :

2014

Herkunft :

ARTE F