Loading

Saint Augustine beim Festival 36h Saint Eustache 2013

Mehr

Nicolas Ker beim Festival 36h Saint Eustache (2013)

Klaus Johann Grobe beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Winter Family beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Kyrie Kristmanson beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Songe d’un ange, das Requiem von Fauré

Léonie Pernet beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Maestro beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Petit Fantôme beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Marc Melià beim Festival 36h Saint-Eustache (2019)

Saint Augustine beim Festival 36h Saint Eustache 2013

Saint Augustine scheint einen Sinn für das Spröde zu haben, wie es den Alben von Lambchop, Tindersticks oder auch der zerbrechlichen Schönheit von Grandaddy innewohnt. In seiner zur Eröffnung des Festivals 36h in Saint Eustache vorgetragenen Fassung von "Peace in the Valley" erreicht das durch Elvis Presley bekannt gewordene Gospel nach dem Buch des Propheten Jesaja völlige Schwerelosigkeit.

Dauer :

5 Min.

Verfügbar :

Vom 16/03/2017 bis 11/12/2023

Genre :

Bühne und Konzert

Auch interessant für Sie

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Jamie Cullum - Privatkonzert in Versailles

London Grammar zu Gast bei Ground Control

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die neue Welt des Xi Jinping

Die gläserne Decke der Literatur

Kreatur #18

Die gefährliche Kunst des Schreibens

Kreatur #18

Jubiläumskonzert - 5 Jahre Elbphilharmonie

Mit Kirill Gerstein, Alan Gilbert und dem NDR Elbphilharmonie Orchester

Flick Flack

Warum applaudieren wir?

Tracks

Kampf um den Körper - Was ist schön?

Flick Flack

Le Corbusiers minimalistische Holzhütte