Die gefährlichsten Schulwege der Welt
Kenia

16 Min.

Um 6.00 Uhr früh geht in Kenia die Sonne über der Savanne auf. Der achtjährige Moseka hütet schon seit zwei Stunden die Ziegen und Kühe seiner Familie. Dann macht er sich auf den Schulweg – ein gefährliches Abenteuer, denn die Schulkinder müssen sich vor Löwen, Hyänen, Elefanten und anderen wilden Tieren in Acht nehmen.

Um 6.00 Uhr früh geht in Kenia die Sonne über der Savanne auf. Der achtjährige Moseka hütet schon seit zwei Stunden die Ziegen und Kühe seiner Familie. Dann macht er sich auf den Schulweg – ein gefährliches Abenteuer, denn die Schulkinder müssen sich vor Löwen, Hyänen, Elefanten und anderen wilden Tieren in Acht nehmen. Um sich zu schützen, wenden die Kinder die Überlebensregeln, die ihnen seit ihrer frühesten Kindheit eingeimpft wurden, genau an.

Regie :

Joachim Förster

Land :

Deutschland

Jahr :

2014

Herkunft :

ARTE