Europa und seine Schriftsteller - Dänemark erzählt von ...

Jonas T. Bengtsson, Jens Christian Grøndahl, Josefine Klougart und Jørn Riel

53 Min. - 4655 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Montag, 31. Juli um 2.55 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 30. Juli bis zum 7. August 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Die Dokureihe geht mit herausragenden europäischen Schriftstellern auf Erkundungstour in ihrem jeweiligen Land. Was bedeutet es, einer bestimmten Nationalität anzugehören? In der heutigen Folge kommen Jorn Riel, Jens Christian Grondahl, Josefine Klougart und Jonas T. Bengtsson zu Wort. Sie zeichnen ein Bild Dänemarks jenseits der glücklichen Postkartenidylle.

Die Dänen gelten als das glücklichste Volk der Welt. In „Europa und seine Schriftsteller“ erzählen vier Autoren aus dem skandinavischen Königreich, wo nicht immer alles so märchenhaft ist, wie es scheint. Josefine Klougart gehört zu einer neuen Schriftstellergeneration, die alte Erzählmuster infrage stellt. Ihre Romane spielen in Jütland, wo die Landschaften noch die Spuren vergangener Eiszeiten tragen. Jonas T. Bengtsson enthüllt die dunkle Seite des dänischen Modells und gibt beunruhigende Einblicke in den Kopenhagener Untergrund. Jens Christian Grøndahl schreibt über das Schweigen und die Verbindungen zwischen der kleinen und der großen Geschichte. Und Jørn Riel ist nach 16 Jahren in Grönland nach Malaysia ausgewandert, um wieder „aufzutauen“. In den Berichten der Autoren und in den Filmausschnitten von Thomas Vinterberg und Lars von Trier zeigt sich ein Land, das viel komplexer ist, als es zunächst scheint. Bilder von Kirchen und ehemaligen Besetzerhäusern beschreiben ein Dänemark zwischen Konformismus und Rebellion – weit weg von jeglicher Postkartenidylle.

Besetzung und Stab
  • Regie:Ivan Butel
  • Mit: Jonas T. Bengtsson
    JJens Christian Grøndahl
    Josefine Klougart
    Jørn Riel
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2014
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)