Charlotte Link - Das andere Kind (1/2)

Trailer (1 Min.)
Verfügbar am 21/12/2018 um 5:00
Live verfügbar: ja
Nächste Ausstrahlung am Freitag, 21. Dezember um 20:15
AudiodeskriptionUntertitel für Gehörlose

Die Londoner Ärztin Leslie reist zur Verlobungsfeier ihrer Freundin Gwen in die nordenglische Provinz, wo sie auch ihre Großmutter Fiona besucht. Doch der Aufenthalt wird durch den Mord an einer jungen Studentin überschattet, der nicht der einzige bleibt ... -
Verfilmung (2013) des Romans von Charlotte Link, mit Marie Bäumer und Hannelore Hoger. Regie: Urs Egger

Die erfolgreiche und angesehene Londoner Ärztin Leslie Cramer erhält eine Einladung zur Verlobungsfeier ihrer Jugendfreundin Gwen Beckett mit dem Volkshochschullehrer Dave Tanner. Die Reise nach Scarborough kommt Leslie gerade gelegen, um die schmerzhafte Trennung von ihrem untreuen Ehemann Stephen zu verarbeiten. Leslie wuchs nach dem frühen Tod der Mutter bei ihrer Großmutter Fiona Barnes in Scarborough auf, aber sie hatte nie ein besonders herzliches Verhältnis zu ihr. Die verbitterte Frau stößt mit ihrer direkten Art und eigenwilligen Weltanschauung viele Menschen vor den Kopf. Außer Chad Beckett, Gwens Vater und Sohn der Familie, bei welcher Fiona während des Zweiten Weltkriegs einquartiert war, hat Fiona nicht viele Freunde in der Kleinstadt. Doch seit einiger Zeit erhält Fiona von einem Unbekannten mysteriöse Anrufe. Die ganze Gemeinde ist erschüttert, als in der beschaulichen nordenglischen Küstenstadt die Leiche einer jungen Studentin gefunden wird. Die ehrgeizige Polizistin Valerie Almond, die ihr Talent als Ermittlerin unter Beweis stellen will, geht jeder Spur nach, tappt aber im Dunkeln. Bei Gwen und Daves Verlobungsfeier eskaliert die angespannte Stimmung. Fiona beschuldigt Dave als Erbschleicher, der seine Zukünftige nur wegen ihres Grundbesitzes heiraten wolle. Der Abend endet im Eklat, und in der gleichen Nacht ereignet sich ein weiterer Mord.

Regie :

Urs Egger

Drehbuch :

Stefan Dähnert

Produktion :

teamWorx
ARD Degeto
HR
SWR
BETA FILM

Produzent/-in :

Benjamin Benedict

Kamera :

Martin Kukula

Schnitt :

Hans Funck
Andrea Mertens

Musik :

Ina Siefert
Nellis du Biel

Mit :

Marie Bäumer (Leslie Cramer)
Hannelore Hoger (Fiona Barnes)
Bronagh Gallagher (Gwen Beckett)
Fritz Karl (Dave Tanner)
Raquel Cassidy (Valerie Almond)
Matthew Marsh (Stephen Cramer)
Richard Johnson (Chad Beckett)
Carolyn Pickles (Jennifer Brankley)

Autor :

Charlotte Link

Kostüme :

Heike Hütt
Brigitta Fink
Gabriele Keuneke

Szenenbild / Bauten :

Knut Loewe

Ton :

Sylvain Rémy
Matthias Richter

Land :

Deutschland

Jahr :

2013

Herkunft :

ARD