Magische Orte in aller Welt

Das Geheimnis der Schwarzen Madonna von Montserrat

26 Min. - 11 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 1. September um 17.20 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 1. September bis zum 9. September 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Wie ein gestrandetes Schiff liegt das Kloster Montserrat in den gleichnamigen Bergen nordwestlich von Barcelona. Es beherbergt eines der großen Rätsel der Christenheit: die Schwarze Madonna. Täglich strömen Tausende von Pilgern aus der ganzen Welt zu dem Marienbild, um ihre Gebete an die Mutter Gottes zu richten.

Wie ein gestrandetes Schiff liegt das Kloster Montserrat in den gleichnamigen Bergen nordwestlich von Barcelona. Es beherbergt eines der großen Rätsel der Christenheit: die Schwarze Madonna. Täglich strömen Tausende von Pilgern aus der ganzen Welt zu dem Marienbild, um ihre Gebete an die Muttergottes zu richten. Die Anbetung der Figur veränderte sich im Laufe der Jahrhunderte in Abhängigkeit von den Wechselfällen der Geschichte. Vor allem die Herkunft der Madonna und ihre schwarze Hautfarbe geben nach wie vor Rätsel auf. Im Film bringen einige der herausragenden Kenner ihrer Geschichte, vor allem die im Kloster lebenden Mönche, Licht in das Geheimnis.

Besetzung und Stab
  • Regie:Laurence Thiriat
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2012
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)