Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Montag, 11. September um 02.45 Uhr

Livestream: ja

Online verfügbar: nein

Der frühe Abend dieses 26. März 2013 scheint Aufbrüche und neue Impulse mit sich zu bringen: Gedanken an Neuanfang und Fragen wie "Ich bin schon 45... oder erst 45?". Doch durch unerfüllte Pläne und Hoffnungen geraten die Mitglieder und Freunde der Familie Brunner in eine Sackgasse und müssen umkehren. - Die Serie erhielt 2014 den Grimme-Preis in der Kategorie Fiktion/Spezial.

Am zweiten Abend scheint es im Leben der Familie Brunner und ihrer Freunde erst einmal vorwärtszugehen. Mai denkt auf Arndts Anregung hin an eine neue Beschäftigung, da die Kinder jetzt groß sind. Doch einen kompletten Neuanfang will sie nicht wagen, denn das würde alles, was zuvor geschehen ist, infrage stellen. In Karlsbad flirtet Paulina weiter heftig mit einem Kollegen, während ihr Bruder Ben einen fragwürdigen Besuch bekommt. Für Christoph, Sandra und Katharina ist die Zeit des Aufbruchs gekommen. Die junge Katharina beeindruckt durch ihr Selbstbewusstsein, während sich Christoph wie ein Jugendlicher verhält. Gregor, der noch einen Abend länger zu Hause bleibt, bekommt schlechte Nachrichten. Arndts Vorhaben hingegen nimmt eine unerwartete Wendung.

Besetzung und Stab
  • Kostüme: Bettina Marx
  • Bühnenbild / Ausstattung / Bauten: Dominik Kremerskothen
  • Kamera: Nicolay Gutscher
  • Schnitt: Tina Freitag, Ingo Ehrlich
  • Musik: Joachim Holbek
  • Produktion: zero one film, SWR, ARTE
  • Produzent/-in: Thomas Kufus, Volker Heise
  • Regie: Kai Wessel
  • Redaktion: Martina Zöllner, Ulrich Herrmann, Andreas Schreitmüller, Kornelia Theune
  • Drehbuch: Beate Langmaack, Daniel Nocke
  • Mit:Julia Jäger (Mai Brunner)
    Oliver Stokowski (Arndt Brunner)
    Jasna Fritzi Bauer (Paulina Brunner)
    Karl Alexander Seidel (Ben Brunner)
    Thomas Loibl (Gregor Anders)
    Inka Friedrich (Sandra Schmidt)
    Patrick Heyn (Christoph Herrmann)
    Palina Rojinski (Katharina Ulrich)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2013
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)