Loading

1783. Ein Mensch fliegt!

1783. Ein Mensch fliegt!


Am 21. November 1783 steigt in Paris vor den Augen einer staunenden Menschenmenge ein bemannter Ballon in die Lüfte. An Bord des von den Brüdern Etienne und Joseph Montgolfier entwickelten Heißluftballons sind der französische Physiker Jean-François Pilâtre de Rozier und François d'Arlandes. Sie verwirklichen einen der ältesten Träume der Menschheit: den Traum vom Fliegen! 

Dauer :

55 Min.

Verfügbar :

Vom 28/09/2021 bis 21/03/2022

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

40 Jahre Aids – Schweigen = Tod

History Catchers

Bitte nicht den Kameramann erschießen

History Catchers

Piratenfernsehen im Prager Frühling

Große Reden: Martin Luther King

I Have a Dream

History Catchers

Explosive Aufnahmen im Bikini-Atoll

Stories of Conflict: Irland

Von der Besiedlung zum Brexit

History Catchers

Der Kameramann von Pearl Harbor

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Mit dem Zug entlang ...

Der Côte Bleue

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Re: Wunderwaffe Hanf

Altes Wissen neu entdeckt

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021