Geheimnis Stimme

51 Min.
Verfügbar von 12/06/2018 bis 19/06/2018
Live verfügbar: nein

Dokumentation von Stephan Moore (AUS 2013, 50 Min)

Obwohl Wissenschaftler in der Lage sind, die menschliche Stimme mit Hilfe digitaler Technologien aufzuzeichnen, zu übermitteln und wiederzugeben, kommt bisher keine künstliche Klangkombination an den Umfang und die emotionale Kraft heran. Die Dokumentation schildert, wie sich die menschliche Stimme entwickelt hat und warum wir über Klänge kommunizieren.

In 200.000 Jahren hat sich die menschliche Stimme zu dem komplexen Instrument entwickelt, das es heute ist. Obwohl Wissenschaftler nun in der Lage sind, sie mit Hilfe digitaler Technologien aufzuzeichnen, zu übermitteln und wiederzugeben, kommt bisher keine künstliche Klangkombination an den Umfang und die emotionale Kraft der menschlichen Stimme heran.
Die Stimme spielt im Alltag eine zentrale Rolle: Sie verbindet das ungeborene Baby mit seiner Mutter, hilft bei der Partnerwahl, dient als demokratisches Element und dem Ausdruck von Gefühlen. Wenn sie aus den Tiefen des menschlichen Körpers an die Außenwelt dringt, erzählt sie einiges über die Identität ihres Besitzers. Evolution und Kultur haben die menschliche Stimme jahrtausendelang geprägt - wird sie auch das Zeitalter von Computern, Sprachrobotern und globaler Kommunikation überleben?
Die Dokumentation schildert, wie sich die menschliche Stimme entwickelt hat, warum wir über Klänge kommunizieren und wie uns das digitale Zeitalter um einen fundamentalen Teil unserer Menschlichkeit bringen könnte.
Sie führt den Zuschauer hinter die Kulissen ungewöhnlicher musikalischer Darbietungen, ins Sprachlabor, in sprachtherapeutische Sitzungen, Kinderkliniken und Stimmforschungszentren auf der ganzen Welt. Die Dokumentation erklärt die Ansätze von Evolutionsbiologie, Psychologie und Anthropologie und erläutert die neuesten Techniken zur Imitation, Aufzeichnung und Übertragung der menschlichen Stimme. Mitreißende Geschichten veranschaulichen wichtige Fakten in kurzen Szenen, provozieren mit ungewöhnlichen Einblicken und konfrontieren gegensätzliche Standpunkte. Die schönsten Klänge der menschlichen Stimme werden mit faszinierenden Bildern, interessantem Archivmaterial, informativen Grafiken sowie Kommentaren von Stimmexperten aus aller Welt verbunden und enthüllen so eines der größten Geheimnisse der Menschheit.


Regie :

Stephan Moore

Land :

Australien

Jahr :

2013

Herkunft :

ARTE F