Sendetermine und Verfügbarkeit

Sendetermine: Mittwoch, 13. September um 00.50 Uhr

Livestream: ja

Online vom 12. September bis zum 20. September 2017

Im Mittelpunkt der aktuellen Folge steht eine Gruppe von Jugendlichen, deren Mitglieder strengen religiösen Glaubensgrundsätzen folgen und sich beispielsweise bis zur Ehe dem Keuschheitsgebot unterwerfen. - Die Dokureihe war in Cannes im Jahr 2011 für den Wettbewerb Quinzaine des Réalisateurs nominiert.

Die Jugendlichen Fleur, Thibaud, Joseph und Frédéric unterscheiden sich von den meisten jungen Leuten ihrer Generation durch ihre erzkatholischen und erzkonservativen Überzeugungen und Positionen. Sie sind Mitglieder der im 5. Pariser Arrondissement gelegenen Kirchengemeinde von Saint-Nicolas-du-Chardonnet und ziehen gegen so manches Phänomen der modernen Gesellschaft zu Felde. So ist ihrer Meinung nach die Familie, die sie als Grundpfeiler der christlichen Gesellschaft betrachten, heute von Verachtung, Respektlosigkeit und Auflösung bedroht. Dem stellen sie ihr eigenes, strenggläubiges Konzept entgegen, das sie in Gebeten, Seminaren, Exerzitien, Konferenzen sowie Demonstrationen praktisch umsetzen wie gegen Abtreibung und homosexuelle Veranstaltungen wie die Gay Pride. In ihrer Gemeinschaft unterwerfen sich beispielsweise Verlobte bis zur Ehe dem Keuschheitsgebot. Die beiden Filmemacherinnen begannen mit ihren Dreharbeiten erst, nachdem sie mehrere Monate lang das Leben der frommen jungen Leute beobachtet und deren Vertrauen gewonnen hatten. Das Ergebnis ist eine sehr ehrliche Dokumentation, die neben allen Besonderheiten dieser Gruppe etwas für die Jugend Allgemeingültiges zeigt, nämlich die Notwendigkeit, zu reifen und den eigenen Weg zu finden.

Besetzung und Stab
  • Regie: Chloé Mahieu, Lila Pinell
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2011
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)

Bonus und Ausschnitt