Loading
ARTE Reportage
9/11-Überlebende / Afghanistan: Die verlorenen Soldaten der Roten Armee

ARTE Reportage - Internationales Reportagemagazin

Mehr

ARTE Reportage

Frankreich: Calais, im Herzen der Afghanen

ARTE Reportage

9/11-Überlebende / Afghanistan: Die verlorenen Soldaten der Roten Armee

Russland: Wie Putin die Geschichte sehen will

ARTE Reportage

Afghanistan: Von Kabul zu den Olympischen Spielen

ARTE Reportage

Frankreich: Fotoreporter – die Allerbesten ihrer Zunft

ARTE Reportage

Griechenland: Die Helfer im Elend von Moria

ARTE Reportage

Lettland: Zu viele Letten wandern einfach aus

ARTE Reportage

ARTE Reportage9/11-Überlebende / Afghanistan: Die verlorenen Soldaten der Roten Armee

USA: 20 Jahre nach den Anschlägen auf das World Trade Center leiden viele Überlebende noch immer unter den Folgen. Viele Opfer schlossen sich zusammen, um sich endlich Gehör zu verschaffen. / Afghanistan: Die Geschichte sowjetischer Soldaten, die beim Einsatz in Afghanistan seit 1979 verschwanden - und wieder gefunden wurden.

Dauer :

52 Min.

Verfügbar :

Vom 10/09/2021 bis 10/10/2021

Genre :

Sendungen

Versionen :

  • Synchronisation

Auch interessant für Sie

Re: Steuern rauf für Millionäre?

Deutschlands Geld-Elite nach Corona

Re: Mitbestimmen und gestalten

Der Wunsch nach mehr Demokratie

Re: Elif will Gold

Ringen in Bulgarien

Re: Raubkatzen im Wohnzimmer

Russen und ihre exotischen Haustiere

Afghanistan: Die verlorenen Soldaten der Roten Armee

ARTE Reportage

Im Schatten der Netzwelt - The Cleaners

Re: Urlaub auf der Krim

Sommer, Sonne und Sanktionen

Die meistgesehenen Videos von ARTE