Jenseits von Afrika

2 Min.
Verfügbar: Nein
Audiodeskription
Am Vorabend des Ersten Weltkriegs kommt die junge Dänin Karen nach Afrika, um ihren Vetter Baron Blixen zu heiraten. Während dieser seinen Vergnügungen nachgeht, baut Karen in Kenia eine Kaffeeplantage auf. Und verliebt sich in einen Abenteurer ... - Das im Jahr 1986 mit sieben Oscars prämierte Melodram basiert auf der Autobiografie der dänischen Schriftstellerin Karen Blixen.
Die junge Dänin Karen Blixen heiratet zu Beginn des 20. Jahrhunderts ihren in Afrika lebenden Cousin, Baron Bror von Blixen-Finecke, um ihrer Familie und dem engen gesellschaftlichen Alltag in Europa zu entfliehen. Karen ist vermögend. Mit ihrem Geld soll ihr Mann eine Rinderzucht in Kenia gründen. Doch der eigensinnige Baron Bror kauft eine Farm im Hochland von Kenia und plant den Aufbau einer Kaffeeplantage, obwohl nie zuvor in dieser Gegend Kaffee angebaut wurde.
Karens Ehe ist nicht besonders glücklich, denn Baron Bror vernachlässigt die Beziehung zu seiner jungen Frau und widmet sich allzu häufig seiner Jagdleidenschaft. Auch die Farm liegt ihm nicht sehr am Herzen. Karen dagegen, die von ihren Freunden Tania genannt wird, sieht ihre wichtigste Aufgabe in der Arbeit auf der Plantage. Darüber hinaus kümmert sie sich um die medizinische Betreuung der Einheimischen und setzt ihre schriftstellerische Tätigkeit fort.
Angesteckt durch ihren Ehemann, erkrankt sie an Syphilis und ist gezwungen, nach Dänemark zu reisen. Doch nach ihrer Genesung kehrt sie zurück nach Afrika. Ihr Leben ändert sich schlagartig, als Karen sich in den attraktiven Großwildjäger Denys Finch Hatton verliebt. Die Liebe zu Afrika und zur Landschaft des Schwarzen Kontinents eint das Paar. Inzwischen geschieden, kann sich Karen vorstellen, ihr Leben mit Denys zu teilen. Doch wieder kommt es anders ...

Besetzung und Stab

Kamera :

David Watkin

Schnitt :

Pembroke J. Herring
Sheldon Kahn
Fredric Steinkamp
William Steinkamp

Musik :

John Barry
Wolfgang Amadeus Mozart

Produktion :

Mirage Enterprises
Universal Pictures

Produzent/-in :

Sydney Pollack

Regie :

Sydney Pollack

Drehbuch :

Kurt Luedtke

Darsteller :

Robert Redford
Meryl Streep
Klaus Maria Brandauer
Michael Kitchen
Malick Bowens
Mike Bugara
Joseph Thiaka

Autor :

Judith Thurman
Karen Blixen
Errol Trzebinski

Land :

USA

Jahr :

1985

Herkunft :

ZDF