Die sieben Samurai

5 Min.
Verfügbar von 03/09/2018 bis 03/09/2018
Live verfügbar: nein
Nächste Ausstrahlung am Montag, 3. September um 20:15
Japan, im 16. Jahrhundert: Ein Bauerndorf will sich gegen plündernde Banden zur Wehr setzen. Die Bewohner engagieren sieben Samurai als Schutztruppe, um ihr Hab und Gut zu verteidigen. - Akira Kurosawas Klassiker (1954) des Samurai-Film-Genres, gleichzeitig packendes Abenteuerdrama, episches Filmgedicht und philosophische Meditation.
Japan, im 16. Jahrhundert: Ein kleines Dorf wird alljährlich nach der Ernte von einer Truppe Banditen seiner Lebensgrundlage beraubt. Doch diesmal wollen sich die Bauern wehren: Da es ihnen an Waffen sowie an kriegerischer Stärke und Taktik mangelt, beschließen sie, Samurai zur Verteidigung ihrer Siedlung zu engagieren. Die sieben angeheuerten Samurai haben unterschiedliche Antriebsgründe: Anführer Kambei möchte auf seine alten Tage noch einmal für die gute Sache kämpfen. Gorobei, Shichiroji und Heihachi unterstützen ihn aus freundschaftlicher Verbundenheit. Der junge, unerfahrene Katsushiro schließt sich Kambei an, um die hohe Kunst der Samurai zu erlernen, und der verschwiegene Kyuzo möchte pflichtbewusst seiner Bestimmung nachgehen. Der letzte im Bunde ist der verrückte und extrovertierte Kikuchiyo, der vor allem durch Prahlerei auffällt. Nach der Ernte tauchen drei Kundschafter der Banditen auf. Die Samurai folgen ihnen in ihr Versteck und zünden ihr Lager an, woraufhin einer ihrer Männer im Gefecht sein Leben lassen muss. Nach der Rückkehr ins Dorf herrscht allgemeine Niedergeschlagenheit. In diesem Moment greifen die Banditen überraschend an. Doch zusammen mit den Dörflern gelingt es den Samurai, die Siedlung zu verteidigen. Nach einem harten Kampf ist der Feind geschlagen und die Ernte sicher. Doch dafür gaben vier der sieben Samurai ihr Leben. Während die Bauern schon wieder fröhlich neuen Reis anbauen, muss Kambei enttäuscht feststellen, dass es für die Samurai angesichts ihrer toten Kameraden eine verlorene Schlacht war.

Kamera :

Asaichi Nakai

Schnitt :

Akira Kurosawa

Musik :

Fumio Hayasaka

Produktion :

Toho Company

Produzent/-in :

Sojiro Motoki

Regie :

Akira Kurosawa

Drehbuch :

Akira Kurosawa
Shinobu Hashimoto
Hideo Oguni

Darsteller :

Toshiro Mifune
Takashi Shimura
Yoshio Inaba
Seiji Miyaguchi
Minoru Chiaki
Daisuke Kato
Isao Kimura
Yoshio Tsuchiya

Land :

Japan

Jahr :

1954

Herkunft :

ZDF