Hamlet

112 Min.
Verfügbar von 12/06/2018 bis 11/06/2019
Live verfügbar: ja
Der eigenwilligen Interpretation Asta Nielsens nach war Hamlet eine Frau, die aus Gründen der Staatsraison als Prinz ausgegeben werden musste. Die unterschwelligen ödipalen Konflikte, die Shakespeare seinem melancholischen Hamlet zuschreibt, verlagern sich im Film auf die Konflikte einer jungen Frau, die ihre heimlichen Leidenschaften nicht ausleben darf...

Kamera :

Curt Courant
Axel Graatkjaer

Musik :

Michael Riessler (i.A. 2007 von ZDF/ARTE)

Produktion :

Art-Film GmbH

Regie :

Svend Gade
Heinz Schall

Mit :

Asta Nielsen (Prinz Hamlet)
Paul Conradi (König Hamlet von Dänemark)
Eduard Von Winterstein (Claudius)
Mathilde Brandt (Königin Gertrude)
Heinz Stieda (Horatio)
Lilly Jacobson (Ophelia)
Hans Junkermann (Polonius)
Anton de Verdier (Laertes)

Autor :

Erwin Gepard

Land :

Deutschland

Jahr :

1920
Bonus und Ausschnitt

Schlüsselszene "Hamlet"

2 min