Kino - Filme - 56 Min.

Sendetermine und Verfügbarkeit

Livestream: ja

Online vom 24. April bis zum 23. Oktober 2017

Am Ostersonntag konfrontiert die 20-jährige Anka ihren Vater mit einem fiktiven Brief ihrer verstorbenen Mutter. Sie will ihn zu dem Geständnis zwingen, dass er nicht ihr leiblicher Vater ist.

Besetzung und Stab
  • Autor: Krzysztof Kieslowski, Krzysztof Piesiewicz
  • Kamera: Krzysztof Pakulski
  • Schnitt: Ewa Smal
  • Musik: Zbigniew Preisner
  • Produktion: Poltel, SFB
  • Produzent/-in: Ryszard Chutkowski
  • Regie: Krzysztof Kieslowski
  • Mit:Adriana Biedrzynska (Anka)
    Janusz Gajos (Michael)
    Artur Barcis (der junge Mann)
  • Land:Polen, Deutschland
  • Jahr:1989
Kommentare (0)